Cover von Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns wird in neuem Tab geöffnet

Verzerrte Sichtweisen - Syrer bei uns

von Ängsten, Missverständnissen und eiem veränderten Land
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Helberg, Kristin
Verfasserangabe: Kristin Helberg
Jahr: 2016
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StatusFristStandorteVorbestellungenSignaturfarbe
Status: Verfügbar Frist: Standorte: Emp 2211 Hel Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Wegschauen funktioniert nicht mehr, zumindest nicht in Syrien. Das Land hat sich zum Schlachtfeld regionaler und internationaler Interessen entwickelt. Die Menschen vor Ort werden im Stich gelassen – politisch, militärisch und humanitär. Und es ist kein Ende in Sicht. Das rächt sich: Hunderttausende suchen Schutz in Europa – Sunniten, Alawiten, Christen, Kurden. Vor allem kommen sie nach Deutschland.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Helberg, Kristin
Verfasserangabe: Kristin Helberg
Jahr: 2016
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Emp 2211
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-31157-4
2. ISBN: 3-451-31157-7
Beschreibung: 269 S.
Schlagwörter: 21. Jahrhundert, Ausländer, Ausländerfeindlichkeit, Bundesrepublik Deutschland, Deutschland, Flüchtling, Gesellschaft, Integration, Migration, Syrien, Zeitgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch