Cover von Karl Marx und der Fluch des Geldes wird in neuem Tab geöffnet

Karl Marx und der Fluch des Geldes

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Liess, Hans-Christoph
Verfasserangabe: Hans-Christoph Liess
Jahr: 2017
Mediengruppe: Kinder und Jugend
verfügbar

Exemplare

StatusFristStandorteVorbestellungenSignaturfarbe
Status: Verfügbar Frist: Standorte: 6.2 Mar Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Als einer der bekanntesten und umstrittensten Ökonomen aller Zeiten erkannte und beschrieb Karl Marx als erster, wie das kapitalistische Wirtschaftssystem funktioniert. Er prophezeite, dass dieses System zu einer immer extremeren Kluft zwischen Arm und Reich führen würde. Er sagte die Globalisierung und die Fusionen großer Unternehmen vorher. Wer war also dieser bürgerliche Gelehrte und welche Ideen entwickelte er? Friedrich Engels, seine Frau Jenny und andere Weggefährten erzählen anschaulich aus ihrem Leben mit Marx. Sachkapitel erläutern seine Theorien und ihre historischen Bedingungen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Liess, Hans-Christoph
Verfasserangabe: Hans-Christoph Liess
Jahr: 2017
Verlag: Würzburg, Arena
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 6.2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 7
ISBN: 978-3-401-60377-3
2. ISBN: 3-401-60377-9
Beschreibung: 109 Seiten : Illustrationen, schwear
Schlagwörter: Biografie, Jugendsachbuch, Kommunismus, Marx, Karl
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder und Jugend