wird in neuem Tab geöffnet

Amma und Appa

eine deutsch-indische Liebe
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Subramanian, Jayakrishnan
Jahr: 2015
Mediengruppe: DVD-Spielfilm
verfügbar

Exemplare

StatusFristStandorteVorbestellungen
Status: Verfügbar Frist: Standorte: DVD 739 (Heiteres) Vorbestellungen: 0

Inhalt

DVD
Der Dokumentarfilm Amma & Appa handelt von einer Bayerin und einem Inder, die ihre traditionsbewussten Eltern von ihrer Liebe zueinander überzeugen wollen. Franziska aus Bayern liebt Jayakrishnan aus Südindien. Als die beiden ihre Liebe in eine Ehe mit Lebensmittelpunkt in Deutschland münden lassen wollen, steht für die jeweiligen Schwiegereltern plötzlich manch kulturelle Selbstverständlichkeit auf dem Prüfstand. Während Franziskas Eltern sich aus freien Stücken füreinander entschieden haben, wurde die Ehe der Eltern von Jayakrishnan im südindischen Cuddalore innerhalb ihrer Kaste arrangiert, wie es dort seit jeher der Brauch ist. Das Vorhaben ihres Sohnes, nicht nur eine Ausländerin, sondern auch noch aus Liebe zu heiraten, erscheint ihnen wie eine böse Rache der Götter, denn es stellt ihre gesamte Tradition und Lebensweise in Frage. In der Hoffnung, die kulturellen Hindernisse zu überwinden, reist das bayerischen Elternpaar schließlich zu den Eltern des künftigen Schwiegersohns nach Indien.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Subramanian, Jayakrishnan
Jahr: 2015
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Heiteres
Beschreibung: 90 Min.
Schlagwörter: Dokumentation, Indien, Multikulturelle Gesellschaft, Partnerschaft, Spielfilm
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Duraisamy, Subramanian; Subramanian, Viruthambal; Schönenberger, Christine; Schönenberger, Albert
Fußnote: Sprachen u.a. Tamil
Mediengruppe: DVD-Spielfilm