wird in neuem Tab geöffnet

Die Entdeckung der Unendlichkeit

die außergewöhnliche Geschichte von Jane und Stephen Hawking
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2015
Mediengruppe: DVD-Spielfilm
verfügbar

Exemplare

StatusFristStandorteVorbestellungenSignaturfarbe
Status: Verfügbar Frist: Standorte: DVD 1231 (preisgekrönt) Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

DVD -
basierend auf Jane Hawkings Biographie: Die Liebe hat elf Dimensionen.
"Jane Wilson lernte 1962 den Physikstudenten Stephen Hawking kennen. Beide verliebten sich ineinander und heirateten 1965, obwohl Stephen damals bereits am Beginn einer unheilbaren Nervenkrankheit stand. Jane, die selbst Sprachen studierte, 1981 über ein Thema aus der mittelalterlichen Lyrik der iberischen Halbinsel promovierte, verzichtete auf eine eigene Karriere und kümmerte sich aufopferungsvoll um Stephen, dessen Krankheit sich rasch verschlimmerte. Die selbstbewusste Jane wurde zur Streiterin für Behindertenrechte. Es war ein auf Dauer belastendes Spannungsfeld, in dem sich Jane befand; der zermürbende Alltag auf der einen Seite und die geistigen Höhenflüge Stephens auf der anderen Seite. So groß ihre Liebe anfangs war, sie hatten zusammen sogar 3 Kinder, dem Druck hielt sie auf Dauer nicht stand. Nach 25 Jahren trennten sie sich, 1990 erfolgte die Scheidung
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2015
Verlag: Universal Studios
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Drama, Preisgekrönt
Beschreibung: 118 Min.
Schlagwörter: Filmbiografie, Literaturverfilmung, Spielfilm
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Redmayne, Eddie; Jones, Felicity; Watson, Emily
Fußnote: Oscar 2014 Bester Hauptdarsteller Eddie Redmayne; mehrfach preisgekrönt
Mediengruppe: DVD-Spielfilm